Montag, 27.07.2020

Krankenpflege-Examen im Sommer 2020

In der Coronazeit etwas anders, aber dennoch erfolgreich: 23 Examenskandidaten an Zentraler Krankenpflegeschule Ahlen nahmen Abschlusszeugnisse entgegen

mehr infos

Mittwoch, 15.07.2020

Zeugnisübergabe in Zeiten von Corona

Stations- und Bereichsleitungen in der Pflege konnten ihre Abschlusszeugnisse entgegen nehmen Mitte Juli war es nun endlich soweit: Die Absolventinnen und Absolventen der Weiterbildung zur Stations- oder Bereichsleitung am Institut für Bildung im Gesundheitswesen (I.Bi.G) der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH konnten mit etwas Verspätung ihre lang ersehnten Abschlusszeugnisse entgegen nehmen. Bis dahin war es besonders in den vergangenen Monaten ein langer und zum Teil auch steiniger Weg, den die Absolventen zu gehen hatten.

mehr infos

Freitag, 10.07.2020

Chefarzt der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH als "FOCUS-Top-Mediziner 2020" ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr hat das Focus-Magazin in der „FOCUS-Ärzteliste“ Medizinerinnen und Medizinern den Titel „Top-Mediziner 2020“ verliehen. Neu in die Ärzteliste aufgenommen wurde Priv.-Doz. Dr. med. Matthias Kraemer, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie, Koloproktologie, Visceralmedizin an den beiden Standorten der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH.

mehr infos

Dienstag, 07.07.2020

„Ich wollte in der Corona-Zeit auch etwas beitragen“ – 430 Euro-Spende durch selbst hergestellte Mund-Nasen-Masken

Eine Spende in Höhe von 430 Euro übergab Dominik Czarnetzki in der vergangenen Woche an Thorsten Keuschen, Geschäftsführer und Jens Alberti, Pflegedirektor der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH. Der Auszubildende aus dem Hammer Norden hatte sich Gedanken gemacht, in wie weit er in der Corona-Zeit auch einen Beitrag leisten kann, um andere Menschen in dieser schwierigen Phase zu unterstützen. „Ich habe mir im März überlegt, was die Menschen im Moment am dringendsten brauchen. Und da zu dem Zeitpunkt Mund-Nase-Masken unglaublich knapp waren und ich zu Weihnachten einen 3D-Drucker bekommen hatte, war schnell die Idee geboren, diese Masken zu produzieren und gegen eine Spende abzugeben,“ erzählt Dominik Czarnetzki.

mehr infos