Abteilung für Innere Medizin - Allgemeine Innere Medizin

Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Jan Börgel

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin, Hypertensiologe (DHL) 
Zusatzqualifikation interventionelle Kardiologie (DGK)
Zusatzqualifikation spezielle Rhythmologie - aktive Herzrhythmusimplantate (DGK)

Abteilung für Innere Medizin

Bei Erkrankungen innerer Organe kann der Hausarzt Ausmaß und Ursache mit seinen Mitteln häufig nicht genau erkennen. Mit den modernen Möglichkeiten der Abteilung für Innere Medizin lassen sich ungeklärte Symptome wie z.B. Schmerzen, anhaltendes Fieber oder Gewichtsverlust zuverlässig abklären und gezielt behandeln.

Die Innere Abteilung deckt alle gängigen Verfahren zur Vorbeugung, Erkennung und Therapie innerer Erkrankungen ab. Dazu zählen:

  • Herz- und Kreislauferkrankungen Kardiologie
  • Leber-, Magen- und Darmerkrankungen Gastroenterologie
  • Erkrankungen der Lunge und der Atemwege Pulmologie
  • Hormonstörungen der Schilddrüse, der Nebenschilddrüse, der Bauchspeicheldrüse und der Nebenniere, Diabetologie

Zum Spektrum gehören auch Erkrankungen der Nieren und Harnwege, rheumatische Erkrankungen sowie typische Krankheiten des älteren Menschen.

Tumorpatienten betreuen wir in enger Zusammenarbeit mit spezialisierten Fachkliniken.

Für lebensbedrohliche Zustände wie z.B. Herzinfarkte, Lungenembolien oder Schlaganfälle stehen auf der Intensivstation modernste Überwachungs- und Therapieeinheiten zur Verfügung.

Patientinnen und Patienten, bei denen körperliche und seelische Symptome (z. B. Schmerzen, Luftnot, Übelkeit) im Vordergrund stehen, finden jederzeit Unterstützung auf unserer Palliativstation. Seit mehreren Jahren besteht eine enge Kooperation mit den Hausärzten und onkologisch spezialisierten Einrichtungen sowie den ambulanten Hospizbewegungen und stationären Hospizen in Hamm und Umgebung.
Ihr
Priv.-Doz. Dr. med. Jan Börgel
Chefarzt der Inneren Abteilung / Palliativstation